Willkommen beim NABU Göttingen


Pflanzen im Schutzgebiet

21.11.2017

Liebe Naturfreunde,
buchstäblich ins Wasser gefallen war der für Samstag den 11. November geplante Pflanztermin im Schutzgebiet "Bührener Schedetal".
Eine Regenpause nutzten Georg und ich um die Schwarzerlen im geplanten Pflanzbereich für einen späteren Termin dort zu deponieren.
Mit den mitgebrachten Spaten haben wir gleich mal gut 20 Erlen gesetzt.
Am Mittwoch darauf haben Wolfgang, Manfred, Georg und ich den Rest der Schwarzerlen eingepflanzt. Im Hintergrund auf dem Foto Manfred und vorn Wolfgang beim fachkundigen Betrachten der Erlenwurzel.
 Die Pflanzzone lag im Bereich des festgelegten Gewässerrandstreifen mit recht unterschiedlicher Tiefe.
Das Einpflanzen ging recht zügig, da der Boden sich sandig locker darstellte. Besuch von Per Schröter (HNA) bekamen wir auch noch.
Ein Bericht in der Zeitung folgte.
Herzlichen Dank an alle Beteiligten. H.-J. Haberstock

Baum des Jahres 2018 "ESSKASTANIE"

17.11.2017

Die Esskastanie  wurde zum Baum des Jahres 2018 gewählt, weitere Informationen gibt es hier....


35 Jahre "Senioren Kreis Bühren"

Liebe Naturfreunde,
zum 35 jährigen Jubiläum vom Senioren Kreis Bühren haben wir gemeinsam eine Hainbuche, Baum des Jahres 1996, im Schutzgebiet Bührener Schedetal gepflanzt.....mehr erfahren
Foto Haberstock
Foto Haberstock

Der "STAR": Vogel des Jahres 2018

Liebe Naturfreunde, weitere Informationen zum "Vogel des Jahres 2018" finden Sie hier


Wichtige Informationen.....

...für interessierte Naturliebhaber kann man jederzeit abrufen.

Z. B. bei der Fakultät "Agrarökologie"

http://www.uni-goettingen.de/de/190817.html